Snoezelen goes international

Snoezelen in englischer Sprache für unsere Gäste

Bereits zweimal wurde unsere Schule im Zusammenhang mit dem Snoezelen-Raum besucht.

Am 19.02.2019 waren Lehrer aus London, die ebenfalls am Erasmusprogramm teilnehmen, anwesend, um Unterricht und eine Snoezeleneinheit zu sehen. Der anschließende Erfahrungsaustausch trug dazu bei, dass alle Teilnehmer mit neuen Inspirationen entlassen werden konnten.

Am 3.04.2019 waren zwei Kolleginnen aus Korea zugegen. Gemeinsam mit Frau Prof. Dr. K. Mertens und Heike Lewin (vom ISNA) erlebten auch sie eine Snoezeleneinheit und flogen mit Ideen zurück in die Heimat, um dort an der Schule einen Snoezelen-Raum einzurichten. Voices through europe

Frau Chaplar